Familien-Sommercamp an der Soca

Unsere Sommercamps liegen auf herrlichen Zeltplätzen an Badeseen bzw. grünklaren Flüssen. Das Programm für Familien und gruppenfähige Einzelreisende ist abgestimmt auf die Verbindung von gemeinsamem Campen mit wechselnden Land-, Stadt- und Kanuaktivitäten. Nach dem gemeinsamen Frühstück gehen die unterschiedlichen Gruppen auf dem Fluss ihren Neigungen nach: Das reicht von der spielerischen Boots-Einführung im ruhigen Wasser , verträumten Touren auf kristallklarem Fließwasser, leichtem bis mittelschwerem Wildwasser, bis zu Bergwanderungen und Stadtbummeln. Standard ist die kinder- und jugendgerechte Betreuung der Jüngsten durch unsere Teamer. Im Mittelpunkt stehen neben den Aktivitäten auch die gemeinsame Organisation unseres Camps sowie die mehrgängigen Abendmenüs aus unserer Gruppenküche. In der Regel gelingt es uns, in der engagiert- rücksichtsvollen Atmosphäre unserer Urlaubsfreizeiten die verschiedenen Interessen von Partnern, Kindern und Paddel-Enthusiasten gleichermaßen zu berücksichtigen und jedem seine Mischung aus Entspannung, Aktivität und Lernerfolg zu sichern.

In diesem Kurs lernen sie gezielt im Wildwasser zu schwimmen. Sie erweitern ihr Schlagrepertoir um im Wildwasser gezielt vorwärts, rückwärts und seitwärts manövrieren zu können. Sie lernen die wichtigsten Unfalltypen kennen und Strategien diese zu vermeiden. Sie erlernen einfache Bergetaktiken im Wildwasser und grundlegende Naturverhaltensregeln.

Unser Zeltplatz direkt an der slowenischen Soca ermöglicht Anfänger-Erlebnisse für Kinder und Erwachsene in unglaublich klarem Wasser, leichte Wildwassertouren bis hin zu mittelschweren Fahrten für Geübte.Nach dem gemeinsamen Frühstück gehen wir in drei Gruppen (Kinder, erwachsene Anfänger, Fortgeschrittene mit WW-Erfahrung) auf unterschiedliche Flussabschnitte. Danach kümmert sich die jeweilige Tageskochgruppe um das mehrgängige Abendmenü oder Büffet (natürlich mit Hilfe unserer Erfahrung und unseres berühmten Gruppen-Kochbuchs). An einigen Abenden zeigen wir eine informative Überblend-Dia-Schau über Landschaft und Leute, sowie diverse Filme.In der Mitte der Woche bieten wir einen Ausflugstag mit unterschiedlichsten Zielen an (Badegumpen, Bergwiesen rund um den Krn, italienisches Flair in Udine etc.) Wir informieren Sie als einziger Anbieter vorab ausführlich über Land, Leute, Hintergründe mit unserem Kanu-Reisebrief Soca.

Insgesamt ermöglicht unser Familiencamp neben dem sportlichen Flusserlebnis entspannende Bade- und Lesetage an den atemberaubenden Sandstränden der Soca vor Ort , einen beschaulichen Tag im Städtchen oder einen Ausflug in den Triglav-Nationalpark. Durch die günstige Höhenlage (225 m ) im slowenisch-italienischen Grenzbereich bieten sich vielfältige Möglichkeiten für einen unvergesslichen Sommer-Aktiv-Urlaub.

Einen bildhaften Eindruck von unseren Kursen am schönsten Fluss Europas vermitteln die Bilder unserer kleinen Dia-Schau.

Abgerundet wird alles durch unsere exquisite slowenisch-friulinische Gruppenküche, Landschaftsinformationen und beste Kontakte zu Einheimischen sowie unsere landschaftskundigen Betreuer, die zahlreiche Hintergrundinformationen und Tips für den Anschluss-Urlaub bereithalten.

Voraussetzung: Schwimmer/in. Teilnehmer-Lehrer-Verhältnis: max.1:5

Kobarid/ Soca
2.8 (12 Uhr)- 8.August (10 Uhr) 2015  Nr.1510
Gebühr:290 €,mit Leihboot, Neopren 340€

 

 

Thematische Links in unsere Reiseregion:

Infos Triglav-Nationalpark
Touristische Infos Kobarid und Umgebung
Wettervorhersage Slowenien
Pegelstände Soca