Sandbank-Sommer auf Allier und Loire

Unsere Sommerreise führt unsere Kajaks, Canadier oder Faltboote aus den einsamen Auwäldern des Allier bis zu den Weinbergen des Sancerre im Loire-Tal. Wir starten mit Zelt und Gepäck in Moulins und fahren die ersten zwei Tage auf dem flott-fließenden Wasser des Allier bis zur Mündung in die Loire. Auch hier wechseln sich verträumte Provinzstädtchen, tausende seltener Wasservögel, einsame Flußinseln und herrliche Sandbänke ab. Zusammen mit Bade-und Picknickpausen sowie kleinen Landgängen lernen wir eine noch weitgehend freifließende Flußlandschaft und die französische Lebensart gleichermaßen kennen. Wir fahren mit Zelt und Gepäck, legen täglich 20 -25 km mit ausreichend Pausen zurück, übernachten z.T. auf Sandbänken sowie auf Zeltplätzen. Natürlich wird unsere geschätzte mediterrane Küche auch bei Gepäcktouren weitergepflegt. Diese Reise eignet sich auch für Familien und paddelnde Kinder ab 11 Jahren.

Camping/Verpflegung: Wir wechseln zur Übernachtung zwischen Zeltplätzen und Sandbänken. Wir frühstücken und picknicken gemeinsam und besprechen dabei das Tagesprogramm. Verpflegung und Einkaufen erfolgt gemeinschaftlich über eine gemeinsame Haushaltskasse aller Teilnehmer. Es empfiehlt sich bei dieser Tour abends in Städtchen in Flussrestaurants Essen zu gehen(2-3x) und auf den Sanbänken gemeinsam zu grillen.

Ausrüstung: Fürs Paddeln benötigen Sie feste Schuhe, wärmende Socken (Wolle), Leichten Anorak (Paddeljacke), Bade-und Wechselkleidung. Sie benötigen außerdem  Zelt, Campingausrüstung, Teller, Besteck, Taschenmesser, Tasse, Weinglas, Sonnen- und Mückenschutz. Wir sorgen für Grill- bzw. Kochgeräte.

Die bei uns georderte Leihausrüstung beinhaltet Paddel, Schwimmweste, Spritzdecke und Neopren. Wenn Sie haben, sollten sie wasserdichte Packsäcke mitbringen, ansonsten halten wir diese für Sie bereit.


Moulins/ Frankreich
  12.07.2015 18:00
  17.07.2015 17:00
 
290,00 ohne Leihboot
340,00 mit Leihboot und Ausrüstung
Lehrgang, Begleitung, Kanu-Reisebrief